Alle Menschen haben die Anlage, schöpferisch tätig zu sein. Nur merken es die meisten nie.

(Truman Capote, US-amerikanischer Schriftsteller, 1924 - 1984)

Dienstag, 21. September 2010

Nicht mehr lange

dann ist Weihnachten, denkt man wenn man zum Lebensmitteleinkauf ist. Ich finde es fürchterlich, wenn bei 20 Grad Aussentemperatur und strahlend blauem Himmel schon das gesamte Weihnachtssortiment an Lebkuchen, Spekulatius und anderen Naschereien in, oder zwischen den Regalen steht.
Mit den heimischen Weihnachtsvorbereitungen muss ich allerdings jetzt schon anfangen, wenn ich die Weihnachtsdeko nicht erst Ostern stehen und hängen haben möchte. Das Erste, was in diesem Jahr fertig geworden ist, ist ein Wichtelkind aus dem Buch Advent im Winterwald von acufactum. Das Bildchen ist 8x6 cm und auf 18-fädigem Leinen im Kreuzstich über 2 Fäden gestickt. 

 
Ein weiteres Wichtelkind in der Größe soll folgen.

Außerdem hoffe ich dieses Jahr mein Katzenbild fertig zu bekommen, daran arbeite ich jetzt seit 4 Jahren. Es ist in Petit Point und teilweise Kreuzstich geabeitet.




Kommentare:

  1. Für's Sticken fehlt mir irgendwie die Geduld. Deine Arbeiten sehen toll aus.
    Gruss Silvia

    AntwortenLöschen
  2. What lovely work! You must be a very, very patient person :-) I was just thinking of Christmas myself, thinking of making a Christmas quilt soon....

    AntwortenLöschen