Alle Menschen haben die Anlage, schöpferisch tätig zu sein. Nur merken es die meisten nie.

(Truman Capote, US-amerikanischer Schriftsteller, 1924 - 1984)

Montag, 24. Januar 2011

Ein versponnenes Wochenende... An spinning week-end ...

...liegt hinter mir. Ich hatte wieder einmal richtig Lust auf Wolle. Also habe ich mal in meinem Vorrat ein bisschen rumgewühlt und mir ist ein sonnengelbes Vlies in die Hände gefallen. Kardiert aus Mohair- und Romneywolle mit Baumwollflocken und Angelina, lag es da und verlangte nach der Spindel. Das Spinnen ging relativ flott von der Hand, die knapp 90 g waren in vier Stunden versponnen.

...lies behind me. I had once again properly desire for wool. So I have looked sometimes in my stock and I have found a solar-yellow fleece. Carding from mohair and romneywool with cotton flakes and Angelina, it lay there and asked for the spindle. The spinning went quickly from the hand, just 3 oz. were spun in four hours.


Das Verzwirnen war dann schon eine etwas langwierigere Angelegenheit, dafür werde ich in Zukunft doch lieber das Spinrad nehmen. 

The plying was already a little more protracted matter, for it I will take in future the Spinning Wheel.

2-fach verzwirnt, 90g / LL 270m        2-ply, 3 oz./265 yd.
Aus dem Garn werden demnächst Armstulpen mit einem Lacemuster.

From the yarn soon become wrist warmers with a lace pattern.

Kommentare:

  1. Herrlich geworden. Ich muss mir unbedingt auch eine Spindel zulegen und üben. Ganz toll die Wolle!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden, auch die Farbe mit dem wenigen Glitzer ist toll. Ich war auch am Spinnrad...
    Liebe Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. I love the bright color and the fiber combination that you chose, they look great together!!

    Greetings from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sylvia
    juchhu, ich kann hier kommentieren. Freu und Dankeschön.
    Dein Garn ist wunderschön und das mit der Spindel. Das kriege ich noch nicht mal mit dem Rad hin, aber ich arbeite daran.

    Bin auf die Accessoires gespannt.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Supertoll!! Bitte bring die Stulpen im Februar mit zum Treffen.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylvia, das würde ich auch gern einmal probieren. Vielleicht gibt es ja in meiner Nähe einemal einen Kurs. Oder vielleicht bietet Dornröschen Wolle, mal einen Kurs in ihrer neuen Werkstatt an. Die Wolle sieht klasse aus. Viel Spaß damit. LG , Sabine

    AntwortenLöschen